Zeit zum Umdenken

Menschlichkeit und Emotionalität müssen zukünftig einen Kernwert in der Versorgung bilden. Dazu zählt auch die Einbeziehung der Angehörigen. Im Gegensatz zu bisherigen Ansätzen ist es notwendig, einen zeitgemäßen Fokus auf die Klienten und deren Angehörige zu legen. wohlvertraut® nimmt sich der Kernwerte, der Fokussierung auf Klienten und Angehörige an und gestaltet so die moderne vernetzte Versorgung.

Aktuelle Marktentwicklung

Der Versorgungsbranche steht ein knappes, festes Budget zur Versorgung von Patienten zur Verfügung, eine s.g. gedeckelte Finanzierung. Die stetig steigende Anzahl von Patienten verursacht hohe Kosten bei den Versorgern, welchen es unmöglich erscheint ihre Patienten qualitativ zu betreuen. Versorger unterliegen einem ständig steigenden Kostendruck zu Lasten der qualitativen Versorgung von Patienten. Neben den zunehmenden Aufgaben der Angestellten, scheint zunehmend weniger Pflegepersonal vorhanden zu sein, welches diese Aufgaben bewältigen kann. Eine individuelle Versorgung von pflegebedürftigen Personen kann unter dieser Komplexität nicht gewährleistet werden. Bisherige Lösungsansätze verliefen zu Lasten des Patienten.

Versorgungsmodell

Einem wohlvertrauten Versorger liegt das gesundheitliche, emotionale und soziale Wohlbefinden der eigenen Klienten am Herzen und wird so zum Mittelpunkt der betrieblichen Aktivitäten. Um entsprechende Bemühungen nachhaltig umzusetzen, bieten wir im Rahmen einer Zertifizierung einen Nachweis an. Sowohl in Selbst- als auch in Fremdanalysen ist es den Versorgern möglich, eine qualitative Einordnung Ihrer Leistungen vorzunehmen und als Grundlage für Optimierungen zu nutzen. Mit dem Optimierungszyklus begegnen wir gemeinsam den Herausforderungen am Gesundheitsmarkt und überzeugen Ihre Patienten durch innovative Angebote und der qualitativ besten Versorgung.

Der wohlvertraute versorger

Als wohlvertrauter Versorger erhalten Sie die Möglichkeit, digitale Servicekonzepte umzusetzen und Ihre Marktpositionierung zu verbessern. Es eröffnen sich neue Ansätze für die Betreuung Ihrer Klienten, Verbesserungen hinsichtlich Organisation und Qualitätsmanagement, sowie neue Absatzmöglichkeiten zur nachhaltigen Unternehmensentwicklung. 

Um die Qualität Ihrer Leistungen sicherzustellen und zu optimieren, erhalten Sie entsprechende Unterstützung. Diese werden durch Zertifikate als wohlvertrauter® Versorger und wohlvertraute® Leistungen verankert. 

Benötigen Sie weitere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns.

 T: +49 (0)3327 7249040                       M:  info@wohlvertraut.de